kalorien Verbrennen Problemzonen Killer

Der Körper – ein wahres Wunderwerk der Biologie

Hier erhältst du Aufklärung und den Tipp des Tages, wie du deinen Körper schon vor der Arbeit auf Fettverbrennung bringen kannst.

Dein Körper schläft nie, auch wenn du eingemummelt im Bett liegst. All deine Zellen sind stetig aktiv, wobei sie natürlich ihre Energiearbeit der Aktivität anpassen, je nachdem ob sie gerade gebraucht werden oder nicht. Hast du deinem Körper schon mal sagen müssen: bitte Atmen? Sicher nicht, alles wird durch Impulse gesteuert, ohne das könntest du nicht überleben. Also wirklich ein wahres Wunderwerk, oder?

Diese Aktivität führt dazu, dass dein Körper stetig eine Menge an Energie benötigt, um all diese Prozesse am Laufen zu halten. Bedeutet im Umkehrschluss, dass du stetig Kalorien verbrennst. An dieser Stelle darfst du dich freuen, denn das führt dazu, dass dein Körper unbewusst deinen Kalorienhaushalt in Balance halten kann – super, oder? Fassen wir nochmal zusammen:

Dein Körper benötigt für all seine Prozesse im Überlebensmodus nur eins: Energie. Dies führt dazu, dass deine aufgenommenen Kalorien, in Form von Nahrung, stetig verbrannt werden.

Wenn der Körper stetig Kalorien verbrennt, wieso haben wir dann Problemzonen?

Das ist eine gute Frage, die einfach zu beantworten ist: Die meisten nehmen tagtäglich zuviele Kalorien zu sich. Was passiert, wenn wir zu viel Energie aufnehmen? Die Antwort kennst du vielleicht schon. Überschüssige Energie wird in Fett umgebaut und in den Fettdepots des Körpers abgelagert. Leider gibt’s da ein weiteres Problem, denn wir sind unendlich erweiterbar, so dass diese Einlagerung keine Grenze finden kann.

Fettdepots – wie schaffe ich es sie leer zu räumen?

Millionen Prozesse in kleinsten Zeiteinheiten führen dazu, dass du jeden Morgen wach wirst, den Tag meistern und abends wieder ins Bett fallen kannst. Hast du dir schon mal Gedanken darübergemacht, was eigentlic in diesen 24 Stunden passiert, jeden Tag?Hast du diese Problematik erlebt? Hat dein Körper auch bereits einen Überschuss eingelagert? Möchtest du diesen Überschuss gerne loswerden? Mit dem heutigen Tipp des Tages, welchen du am Ende des Blogs findest, kannst du bereits vor der Arbeit und bitte auch noch vor der ersten Mahlzeit deinen Körper auf Hochtouren bringen.
Das führt einerseits dazu, dass du voller Energie in den Tag startest, weil dein Körper bereits auf 100% Aktivität läuft, andererseits kannst du damit aber auch perfekt dein Ziel verfolgen. Diese Aktivität sorgt für einen Ausgleich deiner Energiebilanz und führt dich somit näher an dein Wunschgewicht. Bist du bereit für mehr Aktivität, für eine Aktivierung deiner Fettverbrennung?

Wie starte ich bereits vor der Arbeit meine Fettverbrennung?

Ab sofort ist es dein Ziel, deinen Körper vor der Arbeit und vor der ersten Mahlzeit des Tages für 5-10 Minuten auf Hochtouren zu bringen und hier kommt dein persönlicher Aktivitätsplan, den du so oft wie möglich zum Start in den Tag abarbeitest:

  • 15 Minuten früher aufstehen als es eigentlich nötig ist
  • Kleidung anziehen, in der du dich bequem 7 Minuten sportlich bewegen kannst
  • 1 großes Glas Wasser trinken (ca. 250 ml still oder medium)
  • Einen Ort suchen an dem du etwas Platz für dein Workout hast
  • Absolviere für jeweils 1 Minute alle Übungen aus dem Video und bring deinen Körper damit für insgesamt 7 Minuten lang richtig ins Schwitzen
  • 1 großes Glas Wasser trinken (ca. 250 ml still oder medium)
  • Starte jetzt deine Morgenroutine (Duschen, etc.) und sei stolz auf dich

Link zum Video

Was ist der Effekt hinter dieser Methode?

Dein Körper greift zur Energiegewinnung immer auf deine Zuckerspeicher zurück. Diese werden, in Form von Kohlenhydraten, stetig durch Nahrung aufgefüllt. Da du nun länger nichts gegessen hast und deine Energiespeicher über Nacht weiter geleert wurden (du erinnerst dich an den Überlebensmodus und das deine Zellen niemals wirklich schlafen) hast du morgens kaum noch Vorrat in deinem ZuckerdepotDies führt dazu, dass die Energie, welche für die sportliche Tätigkeit nötig ist nicht aus Zucker gewonnen werden kann. Das zwingt den Körper dazu, auf andere Reserven zuzugreifen – die Fettdepots. Auch daraus kann jede Menge Energie gewonnen werden, das macht der Körper aber nur, wenn seine Kohlenhydratreserven aufgebraucht sind. Wir aktivieren wir ihn also in dem Moment, andem seine Speicher geleert sind und er gezwungen ist Fett zu verbrennen. Das führt dann zwangsläufig zu einer Reduktion der Fettdepots. Einfach und effektiv!

Mach dich auf den Weg zu mehr Attraktivität, aktiviere deinen Körper, zwinge ihn deine Depots zu öffnen und Fett zu verarbeiten – ich wünsche dir dabei viel Spaß!

Willst du mehr zum Thema Ernährung wissen, deinen Problemzonen noch viel effektiver den Kampf ansagen?

Mit dieser Einkaufsliste versorgst du deinen Körper zu 100% und spürst die Veränderung bereits nach kürzester Zeit. Wie lange willst noch warten, bis das Hüftgold endlich verschwindet?

Kostenlose Einkaufsliste

Entleere deine Kohlenhydratdepots und aktiviere eine 100% ige Fettverbrennung



Einkaufsplan für Zuhause

Welche Lebensmittel gehören in deinen Kühlschrank?

Gesunde Küche, für die ganze Familie

Favoritenliste – jeder erhält seine Lieblingsspeise

Starte jetzt in eine gesündere Zukunft

Wenn du deinen Problemzonen endgültig den Kampf ansagen willst, dann starte JETZT!